Elektroakupunktur nach Voll (EAV)

Die Elektroakupunktur nach Voll arbeitet unter Einbeziehung von Elementen der traditionellen chinesischen Akupunktur- und Medikamentenlehre, aber auch der Homöopathie nach Samuel Hahnemann. Der elektrische Widerstand  wird in verschiedenen Akupunkturpunkten gemessen - vorwiegend an Händen und Füßen. Die Messung gibt Aufschluss über die Störungen im Körper.